Café Flore

Band
Kehl

Café Flore - der Soundtrack einer Grenzregion

Eine abwechslungsreiche Mischung aus Jazz, Chanson, Neo-Chanson, Musette, Hot Club de France, musikalischen Innovationen von Migranten aus den ehemaligen Kolonien Frankreichs und den fahrenden Völkern, der Musik der Schwarzen und südamerikanischer Musik  

    … und Popmusik     … und schönen Melodien 

 

Gunnar Sommer: Saxophon 

Jean-Michel Eschbach: Akkordeon 

Klaus Leopold: Gitarre 

Anne List: Kontrabass

Stil
  • Party / Unterhaltung
  • Dezent / Hintergrund
Genre
  • Jazz
  • Oldies / Evergreens
  • Country / Folk / Weltmusik
Buchbar für
  • Dorf- / Stadtfest
  • Firmenevent
  • Geburtstag
  • Kneipen- / Musiknacht
  • Konzert
  • Messe / Präsentation
  • Party
  • Polterabend
  • Weihnachtsfeier
  • Zeltfest

4 Bilder

Bild 1
Bild 1
Bild 2
Bild 2
Bild 3
Bild 3
Bild 4
Bild 4

2 Videos

100% kostenlos und unverbindlich

Entdecke weitere Optionen für deine Veranstaltung in Kehl