Mitsune

Mitsune ist ein rein weibliches Shamisen-Trio aus Berlin mit drei Frauen aus unterschiedlichen Kulturen - Japan, Deutschland und Australien. Shiomi, Tina und Youka trafen sich im Jahr 2017 in Berlin, weil sie all drei völlig verliebt sind in das Shamisen, ein dreisaitiges japanisches Volksinstrument, das mit einem großen Plektrum namens Bachi gespielt wird. Obwohl das Shamisen bei Geishas beliebt war, bevorzugt Mitsune den dynamischeren Tsugaru-Stil aus Nordjapan, der bis in die Neuzeit eine männlich dominierte Tradition war - Shiomi, Tina und Youka versuchen, diese Tradition mit ihrem eigenen einzigartigen Flair zu hinterfragen. 


Gemeinsam spielen sie eine Mischung aus traditionellen japanischen Min'yō (Volkslieder mit und ohne Gesang), modernem Shamisen-Repertoire und eigenen Kompositionen und Arrangements. Der Name Mitsune bedeutet im Japanischen "süßer Klang", ist aber auch ein Wortspiel mit "mitsu", das auf die Zahl Drei verweist - die 3 Saiten eines Shamisen, 3 Frauen, 3 Kulturen, die in Harmonie zusammenkommen.

Stil

  • Party / Unterhaltung
  • Dezent / Hintergrund

Genre

  • Country / Folk / Weltmusik

9 Bilder

Bild 1
Bild 1
Bild 2
Bild 2
Bild 3
Bild 3
Bild 4
Bild 4
Bild 5
Bild 5
Bild 6
Bild 6
Bild 7
Bild 7
Bild 8
Bild 8
Bild 9
Bild 9

3 Videos

Bewertungen

Leider liegen uns zu diesem Anbieter noch keine Bewertungen vor.
100% kostenlos und unverbindlich